Schriftgröße
TI (Foto: Quelle Tourist-Information Bingen, Quelle: Touristinformation Bingen am Rhein)

TI (Foto: Quelle Tourist-Information Bingen, Quelle: Touristinformation Bingen am Rhein)

Barrierefreiheit geprüft Barrierefreiheit geprüft Menschen mit Gehbehinderung Menschen mit Gehbehinderung

Ergebnis auf Karte anzeigen

Tourist-Information Bingen | Bingen am Rhein

Die Tourist-Information Bingen liegt direkt am Rheinkai und in der Nähe des Bahnhofs Bingen (Rhein) Stadt. Das Serviceangebot reicht von der Organisation von Stadt- bzw. Museumsführungen über Betreuung von Reisegruppen bis zur kompletten Reisegestaltung einschließlich Hotelbuchung und Besuchsprogramm.

So erreichen Sie uns

Tourist-Information Bingen
Rheinkai 21
55411 Bingen am Rhein


Tel. (0049) 6721 184205
E-Mail  tourist-information@bingen.de
Internet   http://www.bingen.de

Öffnungszeiten

Nebensaison (01.11.2014 bis 03.04.2015):

MO 09:00 - 18:00 Uhr

DI - DO 09:00 - 16:00 Uhr

FR 09:00 - 13:00 Uhr

 

Zwischensaison (04.04.2015 - 30.04.2015)

MO - FR 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

SA 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Hauptsaison (01.05.2015 bis 31.10.2015):

MO - FR 09:00 - 18:00 Uhr

SA 09:00 - 17:00 Uhr

SO 10:00 - 13:00 Uhr

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 2

Allgemein

  • Zugänge und Durchgänge mind. 70 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge mind. 90 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge stufenlos
  • Gebärden- oder Schriftdolmetscher kann auf Anfrage organisiert werden
  • Zugänge und Durchgänge mind. 80 cm breit
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Hilfestellung kann Gast grundsätzlich angeboten werden

Anreise & Parken

  • PKW-Stellplätze in der Nähe des Eingangs
  • Besonderheiten: genügend Parkraum steht zur Verfügung
  • Parkplätze sind betriebszugehörig
  • Ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden 3
  • Parkplätze sind öffentlich
  • Entfernung nächste Haltestelle (in m): 100
  • Einrichtung mit ÖPNV erreichbar

Zugang zum Betrieb

  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 0 Wert fehlt
  • Maximale Längsneigung der Rampe (in %): 5
  • Zugang ist stufenlos
  • Dauerhafte Rampe vorhanden
  • Besonderheiten: große geräumige TI
  • Barrierefreier Zugang über Haupteingang

Rezeption/Kasse

  • Gleichwertige Möglichkeit, im Sitzen zu kommunizieren vorhanden
  • Rezeption/Kasse ist hell ausgeleuchtet
  • Engste Stelle Durchgänge zu Rezeption (in cm): 150 > 150 cm
  • Rezeption teilweise auf 85 cm abgesenkt
  • Ablagefläche am Counter vorhanden
  • Zugang ist stufenlos

Flure und Durchgänge

  • Ganzglastüren haben Kontraststreifen
  • Engste Stelle Flur (in cm): 93 Tür
  • Wand als Orientierungshilfe geeignet
  • Generelle Breite Flur (in cm): 150 > 150 cm
  • Fußbodenbelag wichtigste Wege und Durchgänge taktil erfassbar
  • Flure und Hauptwege hell, blendfrei gestaltet
  • Besonderheiten:

Sanitärräume

  • Sitzhöhe WC-Becken (in cm): 48
  • Bewegungsfläche links neben WC-Becken mindestens 95 x 70 cm 100 cm
  • Höhe Haltegriff links neben WC (in cm): 85
  • Haltegriff links hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Gästetoilette
  • Zugang ist stufenlos
  • Spiegel über Waschtisch im Sitzen und Stehen einsehbar
  • Höhe Oberkante Waschtisch (in cm): 83
  • Hinausragen Haltegriffe über WC-Becken-Vorderkante (in cm): 0
  • Abstand Haltegriffe voneinander (in cm): 76
  • Sanitärräume hell, blendfrei gestaltet
  • Beinfreiheit unterhalb Waschtisch kleiner 67 cm hoch, 30 cm tief
  • Notruf ist in einer Höhe von (in cm): 1
  • Tür öffnet nach außen
  • Türbreite (in cm): 106
  • Engste Stelle Durchgänge zu öffentliche Sanitärräume (in cm): 92 Tür
  • Höhe Haltegriff rechts neben WC (in cm): 85
  • Generelle Breite Durchgänge zu öffentliche Sanitärräume (in cm): 120 > 120 cm