Schriftgröße
Tourist-Information (Quelle: Tourist-Information Bad Breisig)

Tourist-Information (Quelle: Tourist-Information Bad Breisig)

Barrierefreiheit geprüft Barrierefreiheit geprüft Menschen mit Gehbehinderung Menschen mit Gehbehinderung

Ergebnis auf Karte anzeigen

Tourist-Information Bad Breisig | Bad Breisig

Urlaub kann so schön sein....

 

Wären da nicht die umfangreichen Vorbereitungen:

Hotel suchen, Zimmer reservieren, Ausflugsfahrtn organisieren, Reiserücktrittsversicherung abschließen.

Dabei geht´s mit dem richtigen Service viel einfacher.

Wenn Sie zu uns nach Bad Breisig kommen, werden wir Ihnen in der Tourist-Information die Vorbereitung gern abnehmen:

- Qualifizierte Beratung und Buchung Ihrer Unterkunft

- Buchung von Pauschalprogrammen

- Buchung und Arrangement individueller Programme - egal ob Sie als Urlauber, als Tagungsveranstalter oder mit einer Reisegruppe zu uns kommen

- Buchung von Ausflugsfahrten in die Region

- Freizeit - und Ausflugstipps

- Veranstaltungsservice

- Organisation von Gästeführungen und Wanderungen

- Information, Prospektmaterial, Wander- und Radwanderkarten

- Souvenirs

- regionale Produkte

 

Sprechen Sie uns an!

 

Tourist-Information Bad Breisig, Koblenzer Str. 39 (im Kurpark), 53498 Bad Breisig

Tel. 02633/45630

So erreichen Sie uns

Koblenzer Str. 39
53498 Bad Breisig


Tel. (0049) 2633 45630
E-Mail  tourist-info@bad-breisig.de
Internet   http://www.bad-breisig.de

Öffnungszeiten

Die Tourist-Information hat wie folgt für Sie geöffnet:

 

ganzjährig:

Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.30 Uhr

An Feiertagen bleibt das Büro geschlossen

 

Zusätzlich

vom 01. April bis 31. Oktober

Samstag und Sonntag von 10.00 bis 13.30 Uhr

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 2

(Ausstellungs)Raum

  • Schmalste Durchgangsbreite des Raums (in cm) 300
  • Größe des Raums: Tiefe (in m) 10
  • Name Touristinformation
  • Größe des Raums: Breite (in m) 15
  • Hindernisse, z. B. in den Weg ragende Gegenstände sind vorhanden Prospektständer
  • Der Raum ist beleuchtet

Allgemein

  • Zugänge und Durchgänge mind. 80 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge mind. 90 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge mind. 70 cm breit
  • Hilfestellung kann Gast grundsätzlich angeboten werden
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Als Hilfsmittel wird angeboten: Lesehilfen
  • Zugänge und Durchgänge stufenlos

Anreise & Parken

  • Entfernung des Parkplatz zum Eingang (in m) 20
  • Besonderheiten: Weiterer Parkplatz in 80 m Entfernung vorhanden (Zuweg 1,5 m breit)
  • Breite des PKW-Stellplatz (in cm) 350
  • Oberflächenbeschaffenheit des Weges leicht begeh- und befahrbar
  • Entfernung nächste Haltestelle (in m): 300
  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung vorhanden
  • Länge des PKW-Stellplatz (in cm) 550

Zugang zum Betrieb

  • Eingangsbereich durch taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar:
  • Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit erschütterungsarm/leicht begehbar
  • Länge des Weges (in m) 20
  • Eingang ist in Sichtweite / ein unterbrechungsfreies Leitsystem ist vorhanden
  • Bewegungsfläche vor/hinter der Tür (Tiefe in cm): 200
  • Eingangsbereich ist visuell kontrastreich gestaltet
  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 91
  • Bedienelemente der Eingangstür sind visuell kontrastreich:
  • Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet:
  • Eingangstür ist visuell kontrastreich abgesetzt:
  • Maximale Längsneigung des Weges (in %) 0
  • Bewegungsfläche vor/hinter der Tür (Breite in cm): 200
  • Ganzglastüren mit Kontraststreifen versehen
  • Bedienelemente der Eingangstür sind taktil erfassbar:
  • Breite des Weges (in cm) 300
  • Eingangstür ist Einflügeltür:
  • Name und Logo des Betriebs sind von außen klar erkennbar:
  • Höhe der Türschwelle (in cm): 1

Rezeption/Kasse

  • Die Rezeption/Kasse ist von der Eingangstür direkt sichtbar.
  • Rezeption/Kasse ist hell ausgeleuchtet
  • Höhe der Kasse/Rezeption an der höchsten Stelle (in cm) 110
  • Bewegungsfläche vor der Kasse/Rezeption: Breite (in cm) 300
  • Bewegungsfläche vor der Kasse/Rezeption: Tiefe (in cm) 300
  • Höhe der Kasse/Rezeption an der tiefsten Stelle (in cm) 75
  • Gleichwertige Möglichkeit, im Sitzen zu kommunizieren vorhanden

Sanitärräume

  • Bewegungsfläche vor/hinter der Tür (Breite in cm): 150
  • Tiefe der WC-Schüssel (in cm) 70
  • Bewegungsfläche vor Waschtisch: Tiefe (in cm) 150
  • Beinfreiheit unterhalb Waschtisch mindestens 67 cm hoch, 30 cm tief
  • Tür öffnet nach außen
  • Bewegungsfläche links neben WC: Tiefe (in cm) 70
  • Bewegungsfläche vor/hinter der Tür (Tiefe in cm): 150
  • Höhe Haltegriff rechts neben WC (in cm): 85
  • Höhe Oberkante Waschtisch (in cm): 80
  • Spiegel über Waschtisch im Sitzen und Stehen einsehbar
  • Länge des linken Haltegriffs (in cm) 70
  • Haltegriff rechts hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Bewegungsfläche links neben WC: Breite (in cm) 50
  • Bewegungsfläche vor WC: Breite (in cm) 150
  • Sitzhöhe WC-Becken (in cm): 50
  • Öffentliches barrierefreies WC: Unisex
  • Bewegungsfläche vor WC: Tiefe (in cm) 150
  • Tür ist visuell kontrastreich abgesetzt:
  • Höhe der Türschwelle (in cm): 0
  • Abstand Haltegriffe voneinander (in cm): 65
  • Bedienelemente der Toilettentür sind taktil erfassbar:
  • Bewegungsfläche rechts neben WC: Tiefe (in cm) 70
  • Haltegriff links hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Bewegungsfläche rechts neben WC: Breite (in cm) 120
  • Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet:
  • Länge des rechten Haltegriffs (in cm) 70
  • Bewegungsfläche vor Waschtisch: Breite (in cm) 150
  • Durchgangsbreite der Toilettentür (in cm) 93
  • Notruf ist in einer Höhe von (in cm): 10
  • Höhe Haltegriff links neben WC (in cm): 85
  • Bedienelemente der Toilettentür sind visuell kontrastreich: